Angriff auf das Natur-Potenzial Ammersee Süd

28.02.2017

Die Vorgänge zur Aushebelung des Naturschutzes im Gemeindebereich von Pähl-Fischen dürften im Landkreis einmalig sein. Bürgermeister Grünbauer und sein fast vollständiger Gemeinderat lassen nichts unversucht, um bestehende Naturschutzgesetze auszuhebeln oder zu umgehen, Naturschutzflächen zu beeinträchtigen und Naturschutzverbände aufs Übelste zu bekämpfen. Näheres hierzu im aktuellen OHA vom März 2017 oder im aktuellen BN-Info.