OHA vom März 2018

24.02.2018

Rund 40 % der Pflanzenarten und 50 % der Tierarten Deutschlands stehen auf der Roten Liste, zeigen also seit Jahrzehnten abnehmende Bestände. Die Biomasse an Insekten ist in den vergangenen drei Jahrzehnten sogar in einem  Naturschutzgebiet (in Norddeutschland) um 75% zurückgegangen, auf intensiv genutzten Feldern und Wiesen haben sich dahingehende Untersuchungen erledigt. Die Nahrungsgrundlage für Vögel ist also schlichtweg weggebrochen, die Artenvielfalt und die Stabilität unserer Ökosysteme massiv bedroht. Die generelle Situation des Naturschutzes im Landkreis Weilheim-Schongau wird im OHA 2018 beschrieben.